Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Unsere Angebote

Wir heißen sie herzlich willkommen im Sozialpsychiatrischen Zentrum Wuppertal

Kontakt- und Begegnungszentrum/ Café/ Gruppen- und Freizeitaktivitäten

Hier können Sie:

  • soziale Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen
  • gemeinsam zu Mittag essen und/ oder Kaffee trinken, Kuchen essen oder einfach da sein
  • Zeitung lesen, Gesellschaftsspiele spielen
  • gemeinsam Ihre Freizeit gestalten
  • regelmäßig Veranstaltungen, wie z.B. Feste, Lesungen, Ausflüge, kulturelle Angebote besuchen, Tanz und Bewegung, PapierARTisten, kochen, Gedächnistraining. Literaturgruppe, Frauengruppe, Mandalas, Bewegung an der frischen Luft, Spiele, ... einige Gruppen werden durch Spenderinnen und Spender ermöglicht.

Wir freuen uns auf Ihre Ideen. :-)

 

Qualifizierte Beratung und Begleitung/ Einzel- Paar- und Gruppengespräche

Wir unterstützen Menschen die Erfahrungen mit psychischen Erkrankungen haben, deren Angehörige und Freunde bei:

  • der Krankheitsbewältigung
  • der Gestaltung des Alltags
  • der Orientierung im Arbeits- und Beschäftigungsbereich
  • der Realisierung rechtlicher und materieller Ansprüche
  • der Vermittlung an andere Dienste und Einrichtungen
  • einer möglichst selbstbestimmten und selbstständigen Lebensführung

Gesprächstermine versuchen wir möglichst kurzfristig zu vergeben!

 

Unterstützung, Selbsthilfe und Ehrenamt

Uns liegt am Herzen, dass:

  • Menschen die Erfahrungen mit psychischen Erkrankungen haben, ihr Wissen mit anderen Menschen teilen
  • Selbsthilfegruppen bei uns einen Ort für ihre Treffen haben
  • Menschen die Möglichkeit haben, sich bei uns vielfältig ehrenamtlich zu engagieren

 

Zusammenarbeit mit anderen psychiatrischen, kulturellen und sozialen Anbietern

Wir sind gespannt darauf mit Ihnen:

  • und anderen Menschen zusammen in Wuppertal Netzwerke zu entwickeln
  • Angebote in unseren Quartieren kennenzulernen und daran mitzuwirken
  • Ideen und kreative Projekte auf den Weg zu bringen

 

 

Mitmachprojekt: "Alle(s) nur normal"

Unser gemeinsames Projekt um über psychische Erkrankungen zu informieren und aufzuklären. Denn psychische Erkrankungen nehmen weiter zu, sind aber nach wie vor ein Thema über das nicht gerne gesprochen wird. Es gibt dazu viele Vorurteile. Wenn Menschen selbst psychische Probleme bekommen, wissen sie oft nicht, was sie tun können. Wen kann ich ansprechen? Wohin kann ich mich wenden? Wer weiß wie es mir geht?

Erfahrung mit seelischen Krisen schafft Wissen und Fähigkeiten von denen andere Menschen profitieren können.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir ein neues Projekt aufbauen. Hier werden Sie vom Ratsuchenden zum Berater!

Alle Infos finden Sie in unserem Flyer: LINK FOLGT IN KÜRZE

 

Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen ermöglichen Informations- und Erfahrungsaustausch für Betroffene und Angehörige, persönliche Lebenshilfe sowie gegenseitige emotionale Unterstützung und Motivation. Sie können bei einer eigenverantwortlichen Bewältigung kritischer Lebensphasen helfen. Im SPZ Wuppertal finden Sie unterschiedliche Selbsthilfegruppen. Die Selbsthilfegruppen von A-Z haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Adventsbasar am 6. Dezember 2022 von 13:00-17:00 Uhr

Wir laden Sie herzlich zum Adventsbasar im Sozialpsychiatrischen Zentrum in der Parlamentsstr. 20 ein!

Lassen Sie sich von leckeren Getränken, Waffeln  und adventlicher Musik auf diese besondere Zeit im Jahr einstimmen. Erwerben können Sie vielfältigste schöne Dinge: Schmuck, Nähartikel, Kunst und Kreatives sowie auch Marmeladen und selbstgestrickte Socken.

Unter anderem werden hübsche Nähartikel von der Nähwerkstatt der Fachabteilung Tagesstruktur und Schulung aus dem Hofkamp und von Stoffwechsel von alpha e.V. angeboten. Auch Teilnehmer*innen des Künstlerprojekts papierARTisten des SPZ Barmen sind mit selbst hergestellten Kleinigkeiten und eigenen Gedichtbänden dabei.

Der Basar ist auch eine schöne Gelegenheit, alte Bekannte zu treffen und miteinander bei einer Tasse Kaffee und einer leckeren Waffel ins Gespräch zu kommen oder das SPZ (neu) kennen zu lernen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

  • Impressionen aus unseren Räumlichkeiten

  • Impressionen aus unseren Räumlichkeiten

  • Impressionen aus unseren Räumlichkeiten

  • Impressionen aus unseren Räumlichkeiten

  • Impressionen aus unseren Räumlichkeiten

Aktuelles

Unsere Gruppenangebote finden statt.

Unsere Kontakt,- und Beratungsstelle ist für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie, dass der Zutritt aktuell nur unter Einhaltung der 2G Regeln (geimpft, genesen) möglich ist.

Zu unseren Öfnungszeiten erreichen Sie uns telefonisch unter den Telefonnummern:

SPZ Elberfeld: 0202 249985-12 und
SPZ Barmen:   0202 283208-11


Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie in Krisensituationen auch folgende Einrichtungen erreichen:

Wendepunkt, Wuppertaler Krisendienst:
Tel.  0202 2442838 (täglich 18.00 bis 8.00 Uhr)
An Wochenenden und Feiertagen rund um die Uhr erreichbar.

Telefonseelsorge:
Tel.  0800 1110111 oder 0800 1110222

Ärztlicher Notdienst: Tel. 116117

 

Der direkte Draht

SPZ Wuppertal gGmbH
Elberfeld
Hofaue 49
42103 Wuppertal


Tel. (0202) 24 99 85-0
spz@bergische-diakonie.de


Barmen
Parlamentstraße 20
42275 Wuppertal


Tel. (0202) 28 32 08-11
spz@bergische-diakonie.de